Kontakt
Aktuelles
www.vaillant.de
Wir sind Fachpartner

Neu DVB-T2 ist jetzt verfügbar
Das neue Überall­fernsehen ist jetzt in vielen Ballungs­gebieten zu empfangen. Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info All-IP ersetzt ISDN
Am besten jetzt schon aktiv werden. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Elektromobilität
Kaufprämie von Bund und Herstellern seit Mai 2016. Mehr

Info Normen überarbeitet
Überspannungs­schutz künftig auch in Wohn­gebäuden vor­geschrieben. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Warum meinen wir für den Sponsoringbetrag von 500,- € der
Fa. Keilmann aus Bensheim würdig zu sein?

Folgende vielfältigen Aktivitäten unterscheiden uns von anderen Tierschutzvereinen aus unserer Region und darüber hinaus:

        

  1. Gruppenhaltung bei Hunden und Beschäftigung der Tiere
  2. Hundeübungsplatz mit ausgebildeten Hundelehrern (im Sommer findet eine Hunde-Ralley und im Winter eine Nachtübung für Hunde statt).
  3.    

  4. Unterhaltung einer Igel- und Wildtierstation
  5.   

  6. Wir bilden den Beruf Tierpfleger/in aus. Unsere Tierheimleiterin, Frau Antje Schütz ist Mitglied im Prüfungsausschuss der Tierpfleger. Die praktischen Abschlussprüfungen von Hessens Tierpflegern findet in unserem Tierheim statt.
  7. Im „Pfotencafe“ auf unserem Gelände werden verschiedene Seminare angeboten und auch gut besucht.
  8. Bei uns sind im Sommer Ferienspielkinder zu Gast.
  9. Der tägliche Bereitschaftsdienst bis ca. 22.00 Uhr steht mit Handy und Tierheimauto zur Verfügung.
  10. Unser Tierheimgelände ist immer personell besetzt (abwechselnde Bereitschaft zwischen Hausmeister und dem jeweiligen Azubi, die bei uns wohnen).
  11. Eine Vielzahl von regelmäßigen „Gassigehern“ unterstützen unsere Arbeit.
  12. Wir sind mit unserem eigenen DVD - Film „Ein Tag im Tierheim Heppenheim“ (25 min.) und in Sachen Tierschutz zu Gast bei Schulen, Kindergärten, sowie den verschiedensten Erwachsenen-Treffen.
  13. Mehrere festliche Veranstaltungen sorgen für Transparenz unserer Arbeit und füllen auch den „Spendentopf“. Die Pressearbeit erfolgt nach und vor vielen Aktivitäten.
  14. Wir haben eine Jugendtierschutzgruppe, die sich monatlich im Tierheim trifft.
  15. Neben der satzungsgemäßen Prüfung unserer Finanzen durch gewählte Kassenprüfer wird unsere Buchhaltung, entsprechende Statistiken  und die G + V durch eine Wirtschaftsprüfungsgesellschaft erstellt.
  16. Prüfungen der Finanzbehörde bezüglich Gemeinnützigkeit sowie der Sozialversicherungsträger bescheinigen uns ordnungsgemäße Arbeit und haben keine Beanstandungen.

So wie in vielen Jahre zuvor gilt auch künftig das Motto „Stillstand ist Rückschritt“.
Jetzt soll ein neues Projekt „Artgerechter Katzenfreilauf“ durch ein Mühlespiel finanziell gefördert werden.
Weitere Einzelheiten dazu und auch andere Infos können Sie unserer Internetseite entnehmen.

Viele liebe Grüße
von Haus zu Haus
Das gesamte Tierheim-Team mit seinem Heimbewohnern und der Vorstand.

Hinter einem Eisengitter
sitzt ein Hund, er weint so bitter
habt ihr mich denn ganz vergessen
ihr Menschen, die mich einst besessen?

Wo seid ihr hin, ich kann's nicht fassen
ihr habt mich hier....allein gelassen?

Draußen kommt die finstre Nacht
habt ihr an meine Angst gedacht ?!
Kälte schleicht durch alle Ritzen
nirgendwo ein warmes Kissen.

Müde von dem langen Stehen
von dem Warten, von dem Sehen
von dem Weinen, von dem Jammer
such ich in der kalten Kammer
einen Platz um auszuruhn.

Um mich her sind andre Hunde
jeder ist für sich allein
ängstlich heulen sie an Wände
gegen harten, kalten Stein.

Blanker Stein auf dem ich liege
feucht von meinem Seelenschmerz.
Wo sind die Menschen, die ich liebe?!
Menschen...ohne Stein als Herz...

Lange konnte ich nicht glauben
daß ihr mich wirklich nicht mehr wollt!
Bin immer hin und her gelaufen, hab geknurrt, und hab gegrollt.

Tagelang hab' ich gewartet
kein Futter hab ich angerührt
Wochen... sind daraus geworden...!
von Euch...kam niemand mehr zurück!

Lange hab ich überlegt
was habe ich euch nur getan?
sicher war es furchtbar schlimm
sonst hättet ihr das nicht getan!

Draußen vor dem Eisengitter
gehen viele, Tag für Tag
schauen oft zu mir herüber
aber keiner holt mich ab.

Manchmal kommen Kinder, die spielen auch mit mir
doch wenn dann der Abend  kommt, gehn sie heim und ich bleib hier!

Traurig stehe ich am Gitter
wedle freundlich jedem zu
wer mich anschaut...? kommt doch nicht wieder,
egal ob ich noch wedeln tu..

Lange Zeit ist schon vergangen...
ich fühle nicht mehr diesen Schmerz
irgendwann hab ich vergessen
wie er war, der Mensch mit Herz...!

 

Anzeige entfernen
Weihnachten 2016
Close Button