Kontakt

Fuba

Erster Platz bei Stiftung Warentest

Das Fuba DEK 342 Unicable-LNB hat in der aktuellen Ausgabe der Stiftung Warentest den ersten Platz belegt. Mit der Gesamtwertung 1,8 konnte es sich an die Spitze des aktuellen Tests von Einkabel-Sat-Modulen setzen.

„Wir freuen uns sehr über das tolle Testergebnis“, so Rainer Hoffmann, Geschäftsführer von Fuba, „es bestätigt unsere Konsequenz in Bezug auf Qualität und Verarbeitung und überzeugt damit Fachhändler und Endkunden gleichermaßen.“

Für die August-Ausgabe des bekannten Verbrauchermagazins wurden die Kriterien "Empfangseigenschaften“, „Handhabung“, „Schutz gegen Witterungseinfluss“ und „Stromverbrauch" getestet. Hier konnte sich das DEK 342 mit der Testnote 1,8 gegen andere namenhafte Herstellerprodukte durchsetzen.

Mit dem Fuba Unicable-LNB DEK 342 ist der Anschluss von bis zu vier Unicable-kompatiblen Set-Top-Boxen und zwei Standard-Receivern möglich, so dass nicht, wie früher üblich, einzelne Kabel zur Antenne verlegt werden müssen. Über vier verschiedene Ausgangsfrequenzen sendet das LNB die TV-Signale dann über ein Kabel an vier unterschiedliche Empfänger/Empfangsgeräte.

Neben einem besonders niedrigen Stromverbrauch zeichnet sich das rauscharme DEK 342 durch sein kompaktes Wetterschutzgehäuse aus. In Verbindung mit den hochwertigen Fuba-Satellitenantennen werden beste Empfangswerte erreicht, die auch bei extrem schlechtem Wetter störungsfreien Empfang garantieren.

Unterstrichen wird die Qualität des LNB mit einer Garantie von 5 Jahren.

Fuba
Bitte klicken Sie auf ein Bild, um zu einer Großansicht zu gelangen


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG
 

Weihnachten 2016
Close Button
Anzeige entfernen